· 

Der Augustenbühl e.V. ist neu aufgestellt


Totholzzaun
Das Pachtgrundstück des Augustenbühl e.V. (Dagmar Schülke)

Vereint durch den Wunsch nach mehr Respekt für die Natur in unserer unmittelbaren Nachbarschaft und dem Erhalt eines für unsere Heimat Dossenheim unersetzlichen Naherholungsgebiets bleiben wir im Augustenbühl aktiv. 

 

Über die Wintermonate haben wir uns regelmäßig auf unserem Grundstück getroffen und gemeinsam gearbeitet. Moos wurde entfernt, Efeu ausgebuddelt und Sträucher zurückgeschnitten.

 

Viele Spaziergänger halten an. Wir tauschen Gedanken über Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz aus.

 

Die pandemiebedingten Entbehrungen von Begegnungen sind spürbar. Es ist gut, dass wir mit unserem Pachtgrundstück einen Ort haben, wo wir all die Monate trotzdem zusammenkommen konnten.


Engagiert im Augustenbühl e.V.
Vorstand: Klaus Avanzini, Rosalie Bohn de Lorenzo, Brigitte Schoell, Dagmar Schülke und Dr. André Siepe (v.l.) (Bernhard Meßmer)

Unser neuer Vorstand wurde Ende Oktober von der Mitgliederversammlung gewählt.

 

Wir haben unser Team auf fünf Vorstandsmitglieder erweitert:

Neu im Vorstand sind Brigitte Schoell, Rosalie Bohn de Lorenzo und Klaus Avanzini. Sie alle sind im Augustenbühl schon lange engagiert, kennen die ökologische Struktur des Gebiets sehr gut und verfügen allesamt über eine umfassende Expertise zur Pflege von Grundstücken.

Dr. André Siepe unterstützt den Augustenbühl e.V. weiter als Schatzmeister.

Dagmar Schülke knüpft als erste Vorsitzende weiterhin das Netzwerk im Verein.


Frühblüher
Krokusse – Vorboten des Frühlings (Dagmar Schülke)

Auf unserem Grundstück wollen wir spannende Projekte umsetzen, die der Artenvielfalt dienen: Bäume pflanzen, Nisthilfen für Insekten herstellen und Maßnahmen zum Wassersammeln umsetzen.

 

Wer Fragen hat oder mithelfen möchte kann gerne vorbeikommen. Außerdem unterstützen wir Pächter und Grundstücksbesitzer bei ihren Fragen, können auch gerne Pächter vermitteln, um Grundstücke in Pflege zu nehmen und werden nicht müde, uns für den Erhalt des Augustenbühls als Grünfläche einzusetzen.

 

Wenn Sie sich beteiligen möchten, schreiben Sie uns an vorstand@augustenbuehl.de


Vorstand

Dagmar Schülke (Vorsitzende)

Brigitte Schoell (Stellvertreterin)

Rosalie Bohn de Lorenzo (Stellvertreterin)

Klaus Avanzini (Stellvertreter)

Dr. André Siepe (Schatzmeister) 

Anschrift

Am Rebgarten 24

69221 Dossenheim

 Email: vorstand@augustenbuehl.de

Bankverbindung

Bankverbindung: Heidelberger Volksbank

IBAN: DE17 6729 0000 0149 6544 96

BIC: GENODE61HD1