Gefährdete Schönheiten im winterlichen Augustenbühl
Kulturlandschaft · 18. Dezember 2020
Die Stechpalme ist eine Baumart, die dem Klimawandel standhält. Unlängst wurde sie zum Baum des Jahres 2021 gekürt. Laut Bundesnaturschutzgesetz ist sie eine besonders geschützte Pflanze. Die Mispel ist in Baden-Württemberg selten geworden und laut der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) durch absehbare Einwirkung bedroht und zählt deshalb zu den gefährdeten Pflanzen.

Augustenbühl e.V. · 11. Dezember 2020
Abschließend stellen heute zu unserem zweiten Jubiläum weitere Mitglieder des Augustenbühl e.V. ihre Motivation dar.

Augustenbühl e.V. · 04. Dezember 2020
In unserer Serie zu unserem zweiten Jubiläum stellen weitere Mitglieder des Augustenbühl e.V. ihre Motivation dar.

Augustenbühl e.V. · 27. November 2020
Im dritten Teil unserer Serie zu unserem zweiten Jubiläum stellen weitere Mitglieder des Augustenbühl e.V. ihre Motivation dar.

Augustenbühl e.V. · 20. November 2020
Am 9. November 2018 wurde der Augustenbühl e.V. gegründet. Zu unserem zweiten Jubiläum haben wir eine Serie gestartet, die über die Motivation unserer Mitglieder erzählt und warum sie sich für den Augustenbühl e.V. engagieren.

Augustenbühl e.V. · 13. November 2020
Am 9. November 2018 wurde der Augustenbühl e.V. gegründet. Zu unserem zweiten Jubiläum wollen wir eine Serie starten, die über die Motivation unserer Mitglieder erzählt und warum sie sich für den Augustenbühl e.V. engagieren.

Natur- und Umweltschutz · 06. November 2020
Die Wälder haben sich golden verfärbt. Der Herbstwind hat die letzten Blätter von den Bäumen geweht. Wer einen Baum über ein Jahr betrachtet, kann ihn in jeder Jahreszeit neu entdecken. Der alte, wilde Kirschbaum auf dem Pachtgrundstück des Augustenbühl e.V. hat nach einer üppigen Blüte im Frühling und einer riesigen Menge an sommerlichen Wildkirschen für die Vögel nach seiner Orangefärbung im Herbst jetzt alle Blätter abgeworfen und geht in die Winterruhe...

Natur- und Umweltschutz · 16. Oktober 2020
Das beliebte Langohr gilt in der Fabelwelt als ängstlich und vorsichtig. Vom Fuchs gejagt kennen wir ihn aus vielerlei Kinderbüchern. Aus unserer heimischen Tierwelt ist er nicht wegzudenken. Und trotzdem gehört er mit der Aufnahme in die Rote Liste nun offiziell seit letzter Woche zu den gefährdeten Säugetieren in Deutschland....

Natur- und Umweltschutz · 02. Oktober 2020
In Dossenheim beginnt ein erfreulicher Dialog über den Augustenbühl. Wir wollen uns bei all denjenigen bedanken, die inzwischen zu einer konstruktiven Diskussion bereit sind. Es zeigt sich, dass viele Menschen den Augustenbühl als herrliche Naturoase schätzen. In der Gemeinde wird zunehmend über Nachhaltigkeit und Umweltschutz diskutiert.

Augustenbühl e.V. · 18. September 2020
Auf unserer neuen Homepage www.augustenbuehl.de wird das Engagement des Vereins im Gebiet Augustenbühl ausführlich beschrieben. Mit unserem Motto Schutz-Aufwertung-Mitarbeit ist die Homepage übersichtlich gegliedert. Unser ehrenamtliches Wirken kann in Ausschnitten oder ausführlich in Abstimmung mit vielen einladenden Bildern betrachtet werden. Neben ökologischen Themen findet auch die politische Ebene in Form von Bürgerbeteiligung seinen Platz.

Mehr anzeigen

Vorstand

Dagmar Schülke (1. Vorstand)

Michael Kühlen (2. Vorstand)

Dr. André Siepe (Schatzmeister) 

Anschrift

Am Rebgarten 24

69221 Dossenheim

 Email: vorstand@augustenbuehl.de

Bankverbindung

Bankverbindung: Heidelberger Volksbank

IBAN: DE17 6729 0000 0149 6544 96

BIC: GENODE61HD1