· 

Augustenbühl - Gebiet zwischen Kelten- und Gassenweg und dem Mantelbach

Die Karte zeigt den Augustenbühl nördlich von Keltenweg und Gassenweg, südlich des Mantelbachs im Norden Dossenheims. Rot gekennzeichnet ist das im Flächennutzungsplan ausgewiesene Gebiet, darin enthalten ist die blau gekennzeichnete ehemalige Friedhofserweiterungsfläche.


Veranstaltungshinweis - Wintereinkehr im Augustenbühl

Ehrenamtlich engagiert
Ehrenamtliches Engagement im Augustenbühl (Dagmar Schülke)

Gerne weisen wir nochmal auf unsere Veranstaltung am morgigen Samstag, den 23.2.2019 auf der Pferdekoppel Schoell/Hotz hin:

 

Wir laden die Freunde des Augustenbühls und alle interessierten Bürger herzlich zu einer Einkehr am Samstag, den 23.2.2019 zwischen 16 und 18 Uhr auf dem Grundstück von Frau Schoell und Herrn Hotz ein. Dort kann man sich nach einem Spaziergang im Augustenbühl mit Glühwein und Punsch aufwärmen, Zeit an der frischen Luft verbringen und zu einem Austausch mit Mitgliedern des Augustenbühl e.V. zusammenkommen.

 

 

Sie finden uns hinter dem Friedhof (Hinterer Ausgang des neuen Friedhofgeländes und dann rechts) oder geradeaus vom Frankenweg kommend, den Alten Gassenweg kreuzend und rechts zum Bolzplatz abbiegend (ca. 200 Meter weiter am Weg liegt rechts die Pferdekoppel Schoell/Hotz).

Vorstand

Dagmar Schülke (1. Vorstand)

Michael Kühlen (2. Vorstand)

Dr. André Siepe (Schatzmeister) 

Anschrift

Am Rebgarten 24

69221 Dossenheim

 Email: vorstand@augustenbuehl.de

Bankverbindung

Bankverbindung: Heidelberger Volksbank

IBAN: DE17 6729 0000 0149 6544 96

BIC: GENODE61HD1